radiohead – polyfauna – app

radiohead haben in zusammenarbeit mit universal everything die gratis app polyfauna gestaltet. ich hab sie nun schon seit zwei tagen und irgendwie.. also ich weiss nicht. ok, wenn man mal wissen möchte, welche optics man auf ketamin in subkutaner anwendung haben könnte, dann hat das ganze sicher seinen reiz. oder man zeigt interesse an early computer life-experimente (ich ja ausschliesslich nur mittwochs von 14 bis 15 uhr). oder man ist halt radiohead fan. immerhin ist es gratis. also, probiert es aus (und bleibt, so wie ich, ratlos!?). um auf das baldige album aufmerksam zu machen und derweil im gespräch zu bleiben, verdient das ganze natürlich respekt. ein rehfurz hätte es wahrscheinlich aber auch getan.

anmerkung: ich hab die app absolut nüchtern (uhh, wie langweilig. ich weiss..) und ohne kopfhörer bespielt (ok, das geht ja irgendwie gar nicht). vielleicht müsste ich beides nachholen..

polyfauna

We have made an app called PolyFauna.

PolyFauna is an experimental collaboration between us (Radiohead) & Universal Everything, born out of The King of Limbs sessions and using the imagery and the sounds from the song Bloom.

It comes from an interest in early computer life-experiments and the imagined creatures of our subconscious.

Your screen is the window into an evolving world.
Move around to look around.
You can follow the red dot.
You can wear headphones.

DOWNLOAD: iOS  / Android

polyfauna2

polyfauna3

polyfauna7

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s