boyoom connective – gds.fm – zürich

in bester sonntagsmusiktradition gibt’s hier was entpanntes zum mithören. dieses mal mit den zürcher jungs von boyoom connective. da ist viel (nur?) hip hop der guten sorte mit dabei, der mit viel liebe zum jazz garniert wurde. hinter boyoom connective stecken melodiesinfonie & maloon theBoom.  dieses set haben sie für GDS.FM, dem neuen webradiosender aus zürich, zusammengestellt.

aber hört doch am besten einfach mal rein, wenn ihr mit ein paar lauschigen beats einen verregneten tag wegchillen wollt. ich bin nämlich schon dabei..

filed under: jazzy hip hop & chillstep..

übrigens hat melodiesinfonie ein neues, frisches album rausgebracht, dass man unbedingt mal antesten sollte:

Advertisements

andrés marcos – wondermachine – zürich

oft kommt das vernetzte leben mit überraschungen daher. da wurde ich vor ein paar wochen über instagram vom user „wondermachine music“ angefreundet, ohne genau zu wissen, wer oder was dahinter stecken mag. irgendwann mal ging ich dann doch mal nachschauen, und siehe da, ein spannendes label für eher anspruchsvolle elektronik winkte mir fröhlich zu. und.. wondermachine ist in zürich zuhause. ok, das muss jetzt nicht vorneweg für qualität stehen, aber unspannend ist’s dann für mich auch wieder nicht. zumal ich bisher noch nie davon gehört hab. aber, es ist nie zu spät..

aber wollen wir mal auf den punkt kommen. andrés marcos hat eben auf diesem label eine interessante EP rausgebracht, die voller jazz steckt. und weil ich eine schwäche für jazz hege, stell ich nun gerne seine serafin EP vor (mit free download aller tracks, wie alles von wondermachine music!). aber ihr seid gerne aufgefordert, auch die anderen wondermachine releases zu entdecken.

nämlich hier: soundcloud.com/wondermachine-music

und hier noch die elegante webseite: wondermachine.net/

till von sein (morris audio) berlin

ich mag till, ich mag seine produktionen und noch mehr mag ich seinen wundervollen mix hier. luftig – housy – jazzy – funky! perfekt gemischt, mit viel liebe und einer prise melancholie. wer beim hören die augen schliesst und dabei die sanft streichelnde sonne auf seiner haut nicht spürt, das rauschen der wellen nicht hört und dazu noch keinen erfrischenden cocktail in seinen mit sonnenöl und sand verklebten händen halten möchte, steht entweder auf s/m, ist taub oder hat eine sonnenallergie. nicht, dass ich jetzt etwas gegen sonnenallergische und taube sadomasochisten hätte (ich bin’s ja schliesslich manchmal auch..). sie würden aber etwas verpassen. nämlich in kilobit gegossenen sex.

till von sein: ten points!!!

tvs 180208 mix für die risikogruppe:
download link:
(right klick = download)

Till von Sein Petcast by Till von Sein

Till von Sein @Luna Club Kiel 30.10.09 by tillvonsein

dj set at salon daome / montreal sep 6th 09 by tillvonsein

till von sein @Phoenix Landing,Boston Sep 2nd 2009 by tillvonsein

Tvs2108 by tillvonsein

Till von Sein – 170709 by tillvonsein

Tvs110209 by tillvonsein

TVS 27.10 Mix by tillvonsein

tracks für den freien download!
Soul Clap – Grown n Sexy (Chopstick & Till von Sein RMX 2nd Jam ) by tillvonsein

Bella by tillvonsein

till von sein’s myspace..

Photobucket

fragen und antworten: till von sein

wer bist du?
till, nen 30something ausm hohen norden deutschlands der mittlerweile in berlin haust und housemusic produziert. irgendwie so 😉

– wann und wieso bist du mit elektronischer musik in kontakt gekommen?
mit 15/16..jungle war da gerade „der shit“..house kam dann erst so 96/97 richtig dicke, die franzosen zeigten mir wie es ging..

– gibts deiner meinung nach einen „sound of von sein“?
um mich rum sagen das immer alle, ja..ich denk mal: viel „schwarze“ einflüsse wie soul, funk, jazz und rap. mein ganzes musik machen und dj denken ist schon sehr vom hip hop geprägt.
ab und an ne prise melancholie kann man einem norddeutschen aber auch nicht austreiben….
als dj kann das alles aber nochmal ganz andere ausmaße annehmen, kommt immer auf den ort und die crowd an. ab und an geht dann wirklich „alles“ 😉

– wann hörst du am liebsten ruhige musik?
jeden tag..ich höre zu hause ganz wenig „dance“ music etc..
dann doch echt eher schöne r´n´b & soul sachen, entspannten rap und deepen house…na, so sachen mit „seele“ halt 😉 …

en español:
preguntas y respuestas de till von sein

– ¿quien eres?
till, un alemán del norte que ahora vive en Berlin y que produce housemusic. algo asi 😉

– ¿cuando y como entraste en contacto con la música electrónica?
con 15/16 años…jungle era en aquellos entonces el „(s)hit“… la música house llegó en el 96/97 y los franceses me enseñaron…

– ¿existe un sonido de „von sein“?
los que están a mi alrededor dicen que si, supongo que son muchas influencias de la música negra, como soul, funk, jazz y rap. mi forma de pensar y de hacer música está muy marcada por el hip hop. de vez en cuando unas gotas de melancolía.. eso no se lo quitan ni a un alemán del norte.

– ¿en que momento te gusta escuchar música tranquila?
todos los días. en mi casa no suelo escuchar „dance music“ etc… prefiero el r’n’b y soul del bueno, rap tranquilo y deep house para el rollo „alma“ 😉

scott (doppelschall) köln

scott, ein duo aus köln, spielen eine groovige mischung aus swingendem jazz und housigen „four to the floor“ beats. ein „echter“ drummer und ein „echter“ laptopmusikant stehen auf der bühne, und beide jungs lassen die crowd schreien und tanzen. mir gefällt’s extrem gut!!

download: scott & aroop roy live @ tokyo
(left klick = hear / right klick = download)
webpage: scott jazz
scott’s myspace
aroop roy’s myspace

Photobucket

fragen und antworten: scott

– wer seid ihr?
wir sind jan brauer und daniel brandt. zusammen sind wir scott. wir machen schon lange zusammen musik, jedoch erst seit 2006 unter dem namen scott.

– wann und wieso habt ihr begonnen jazz und elektronische sounds miteinander zu verbinden?
wir haben 2006 im sommer damit angefangen und das ganze passierte eigentlich aus versehen. wir beide sind große jazz und techno/house fans. haben dann bei einer jamsession plötzlich diesen sound gefunden und dann weiter daran gearbeitet.

– wann hört ihr am liebsten ruhige musik?
ruhige musik hören wir gerne auf dem rückweg von gigs. meistens schalten wir dann aber doch wieder zu techno um. natürlich hören wir auch gerne ruhige musik am badesee, am strand, zu hause oder im konzertsaal.

en castellano:
preguntas y respuestas de scott

– ¿quienes sois?
somos jan brauer y daniel brandt. juntos formamos scott. hace mucho tiempo que hacemos música juntos pero bajo el nombre de scott desde el 2006.

– ¿como y cuando empezasteis a combinar el jazz con la electónica?
en el verano del 2006 y además ocurrió por casualidad. los dos somos amantes del jazz y del tecno/house y en una jamsession encontramos este sonido y lo hemos seguido perfeccionando.

– ¿cuando os gusta escuchar música tranquila?
nos gusta después de los bolos, de vuelta a casa. pero la mayoría de las veces volvemos a poner tecno. claro que nos gusta la música tranquila cuando estamos en el lago bade, en la playa, en casa o en la sala de conciertos…

hier ein videoclip von scott:
aquí un vídeo de scott:

scott live in japan!! feat. aroop roy